Hinweis zum Urheberrecht | Allgemeine Informationen | FAQ
Beim Zitieren dieses Dokumentes beziehen Sie sich bitte immer auf folgende URN: urn:nbn:de:hbz:5-28123

 

Philosophische Fakultät - Jahrgang 2012

 

Titel Die Altercatio Ecclesiae et Synagogae
Ein antijudaistischer Dialog der Spätantike
Autor Benedikt Oehl
Publikationsform Dissertation
Zusammenfassung Die Arbeit besteht aus Text und Übersetzung nebst Einführung und Anmerkungen zur Altercatio Ecclesiae et Synagogae, einer pseudoaugustinischen Schrift, in der Kirche und Synagoge als personifizierte Frauengestalten vor einem Schiedsgericht um die göttliche Erwählung streiten. Schwerpunkte der Einführung bilden die Entstehung des Figurenpaars Ecclesia und Synagoga, die Stellung der Schrift unter den anderen antijudaistischen Schriften der Zeit sowie die Datierung der Schrift ins fünfte Jh.
Inhaltsverzeichnis pdf-Dokument Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Komplette Version pdf-Dokument (2,5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
© Universitäts- und Landesbibliothek Bonn | Veröffentlicht: 03.05.2012