Hinweis zum Urheberrecht | Allgemeine Informationen | FAQ
Beim Zitieren dieses Dokumentes beziehen Sie sich bitte immer auf folgende URN: urn:nbn:de:hbz:5N-25485

 

Landwirtschaftliche Fakultät - Jahrgang 2011

 

Titel Foreign Direct Investment in the Agribusiness Sector
Autor Lucie Adenäuer
Publikationsform Dissertation
Abstract Foreign Direct Investment (FDI) has increased strongly since 2003, especially into the agribusiness sector. This development has rarely been analysed in recent literature. Therefore, this thesis aims at analysing different aspect connected with FDI flows in the Agribusiness sector such as the different mechanisms that lead to the appearance of FDI flows and the impacts that they can have on host countries in particular on their agribusiness sector. Africa and South America are chosen as major host regions and the EU15 as a major region which invests abroad. The study is structured in four main parts. more...
Zusammenfassung Seit 2003 ist weltweit ein deutlicher Anstieg ausländischer Direktinvestitionen (FDI) zu beobachten. Dies trifft vor allem für den Agrarsektor zu. Eine detaillierte Analyse dieser Entwicklung hat bislang in der wissenschaftlichen Literatur nur begrenzt stattgefunden. Aus diesem Grund beabsichtigt die folgende Arbeit, verschiedene Aspekte von FDI im Agrarsektor zu analysieren. Dabei wird unter anderem auf die verschiedenen Mechanismen, die zu einem verstärkten Auftreten von FDI im Agrarsektor führen, sowie die (sozio-)ökonomischen Effekte, welche diese in den Zielländern hervorrufen, eingegangen. Als Zielregionen im Agrarsektor werden Afrika und Südamerika identifiziert. Dem entgegen stellt sich die EU15 als einer der bedeutendsten Investoren im Agrarsektor dar. Die folgende Abhandlung ist in vier Abschnitte unterteilt. weiter...
Komplette Version pdf-Dokument (1,5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
© Universitäts- und Landesbibliothek Bonn | Veröffentlicht: 10.06.2011