Hinweis zum Urheberrecht | Allgemeine Informationen | FAQ
Beim Zitieren dieses Dokumentes beziehen Sie sich bitte immer auf folgende URN: urn:nbn:de:hbz:5N-19599

 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Jahrgang 2009

Titel Soil characteristics and soil erosion by water in a semi-arid catchment (Wadi Drâa, South Morocco) under the pressure of global change
Autor Anna Klose
Publikationsform Dissertation
Zusammenfassung Die Ressource Boden ist von immenser Bedeutung für Mensch und Umwelt. Die erste globale Abschätzung der durch den Menschen verursachten Bodendegradierung (Global Assessment of Human-induced Soil Degradation GLASOD) ergab dass 13% der weltweiten Böden degradiert sind, davon 55% durch Bodenerosion durch Wasser. Trockengebiete sind aufgrund der geringen Vegetationsbedeckung, des geringen Gehalts an organischer Substanz im Boden und den seltenen aber intensiven Niederschlagsereignissen besonders betroffen. Eine weitere Intensivierung der Bodenerosion in Trockengebieten aufgrund von Klimawandel und menschlicher Beeinflussung, z.B. durch Abholzung oder Überweidung, ist wahrscheinlich. Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Analyse der räumlichen Verteilung von Bodeneigenschaften sowie des aktuellen Ausmaßes und der Verbreitung von Bodenerosion. Basierend auf diesen Erkenntnissen wird der Einfluss des globalen Wandels auf die Bodenerosion simuliert. weiter...
Abstract Soil resources are crucial for the well-being of man and the environment. The results of the first Global Assessment of Human-induced Soil Degradation (GLASOD) indicate that 13% of the world’s soils are degraded; thereof 55% suffer from soil erosion by water. Drylands are especially vulnerable due to the sparse protecting vegetation cover, soils that feature a low organic matter content and rare but intense rainfall events. Soil erosion in drylands is likely to intensify as a result of climate change and human activities, such as forest clearing or overstocking. This study aims at understanding and describing the spatial distribution of soil characteristics as well as the current extent and distribution of soil erosion by water. Based on these findings, the impact of global change on soil erosion risk is assessed. more...
Komplette Version pdf-Dokument (22 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
In Teilen Inhaltsverzeichnis Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Abkürzungen Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Abbildungssverzeichnis Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Tabellenverzeichnis Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 1. Kapitel 1 - 4, Seiten 1 - 70 (2,5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 2. Kapitel 5, Seiten 71 - 164 (5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 3. Kapitel 6.1 und 6.2, Seiten 165 - 222 (4 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 4. Kapitel 6.3 und 6.4, Seiten 223 - 272 (5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 5. Kapitel 7 und 8, Seiten 273 - 304 (0,5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Teil 6. Kapitel 9 - Appendix, Seiten 305 - 346 (5 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
Sonstiges Daten aus dem Appendix in Word- und Excelformat können beim Bedarf von der Autorin geschickt werden.
© Universitäts- und Landesbibliothek Bonn | Veröffentlicht: 24.11.2009