Hinweis zum Urheberrecht| Allgemeine Informationen | FAQ
Beim Zitieren dieses Dokumentes beziehen Sie sich bitte immer auf folgende URN: urn:nbn:de:hbz:5-02132

 

Philosophische Fakultät - Jahrgang 1999

Titel Die Orchestersinfonien Felix Mendelssohn Bartholdys
Studien zum gegenwärtigen Fachdiskurs
Autor Silke Gömann
Publikationsform Dissertation
Zusammenfassung Gegenstand der Arbeit ist der deutsche Fachdiskurs über die Orchestersinfonien Felix Mendelssohn Bartholdys seit dem Berliner Mendelssohn-Symposium 1972. Dabei richtet sich das Untersuchungsinteresse auf die Funktionsmechanismen dieses Diskurses. Ausgehend von musikwissenschaftlichen Texten über Mendelssohn wird danach gefragt, ob es ein im musikwissenschaftlichen Diskurs fest installiertes Kategorien- und Kriteriengefüge gibt, das dazu führt, daß nur eine limitierte Anzahl von Auffassungen über den Sinfoniekomponisten Mendelssohn als 'wahre' Aussagen möglich sind. In zwei Themenkomplexen ('Ideale Künstlerbiographie' und 'Gattungsgeschichte der Sinfonie nach Beethoven') wird nach den Voraussetzungen und Vergleichsebenen gefragt, aus denen die Bewertung resultiert, nur die 'Schottische' und die 'Italienische Sinfonie' als künstlerisch wertvolle Sinfoniekompositionen zu bestimmen.
Abstract Object of the research of this dissertation is the german discourse of Felix Mendelssohn Bartholdys symphonies since the Mendelssohn symposium which was held in Berlin 1972. The main interest of the research concerns with the functional mechanism of the Mendelssohn discourse. Based on musicology papers towards Mendelssohn the question is posed if there is an installed system of categories and criteria within the science of musicology which leads to the view that only a limited number of opinions towards the symphony componist Mendelssohn should be right. In two main chapters ('Ideal biography of an artist' and 'History of the generic symphony concept after Beethoven') the premises and level of comparisons are investigated which are responsible for the opinion that only the 'Scottish' and 'Italian' Symphony are subsumed being real masterpieces in the genre of symphonies.
Komplette Version pdf-Dokument (1 MB) Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader downloaden
© Universitäts- und Landesbibliothek Bonn | Veröffentlicht: 1999